Vielen Dank für die großzügige Spende der Firma EEC Ellen Ehrich Consulting GmbH

 

Die Lübecker Flüchtlingshilfe hat 3 neue Hubwagen und bedankt sich ganz herzlich bei Ellen Ehrich von der Firma EEC Ellen Ehrich Consulting GmbH aus Travemünde (www.eec-ehrich.de) für die großzügige Geldspende. Die Firma hat in diesem Jahr die Weihnachtsbriefe und Weihnachtspräsente in eine Geldspende umgewandelt und der Lübecker Flüchtlingshilfe zur Verfügung gestellt. Wir freuen uns riesig über unsere Neuanschaffung. Sie wird unsere zukünftige Arbeit deutlich erleichtern. Wir wünschen Euch allen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und ein großartiges Jahr 2021 

Lübecker Flüchtlingshilfe - Wer wir sind

In dringenden Fällen erreicht Ihr uns unter 017680362018

 

Der Lübecker Flüchtlingshilfeverein e. V. wurde von dem Fotografen Stefan H. Schenk ins Leben gerufen, um den Organisationen zuzuarbeiten, die sich um die Verwaltung und die Betreuung der in Lübeck lebenden Flüchtlinge kümmern. Um ihn herum arbeiten ehrenamtliche Helfer|innen, die sich diese Aufgaben ebenfalls zu eigen gemacht haben.Inzwischen betreibt die Lübecker Flüchtlingshilfe e.V. auch eine eigene Kleiderkammer, die allen Bedürftigen kostenlos zur Verfügung steht. Auch eine enge Kooperation mit der Lübecker Obdachlosenhilfe erlaubt uns diese mit den notwendigen Spenden zu versorgen.

 

Auf Facebook in unserer öffentlichen Gruppe "Lübecker Flüchtlingshilfe" finden Sie Anregungen, Vernetzungen und konkrete Hilfegesuche und Hilfsangebote von Flüchtlingshelfern für Flüchtlingshelfer. Wir betreiben diese Facebookgruppe als Kommunikationsplattform vor allem für alle Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe. Klicken Sie doch mal rein.

 

Oder wollen Sie Mitglied werden im "Lübecker Flüchtlingshilfeverein e. V."? Dann finden Sie hier unten auf der Seite ein Aufnahmeformular zum Download, das Sie an info@luebecker-fluechtlingshilfe.de schicken können. Aber schauen Sie sich doch hier gerne erstmal um.


Mehr Bilder gibt es in unserer Galerie.


Download
Aufnahmeantrag Lübecker Flüchtlingshilfe
Adobe Acrobat Dokument 216.8 KB

In dringenden Fällen erreicht Ihr uns unter 017680362018